BILDUNGINTEGRATION

Das LernProfi-Bildungszentrum unter den Top-Bildungsprojekten

Die Mega-Bildungsstiftung ehrt jährlich acht Bildungsprojekte aus ganz Österreich. Unter knapp 140 Einreichungen wurde das Yelp!-Projekt (Young Entrepreneurs Leadership Program), welches u.a. vom LernProfi-Bildungszentrum entwickelt wurde, nach einem intensiven Bewerbungsprozess und Hearing von der Jury der Mega- Bildungsstiftung ausgewählt. Das bedeutet, das LernProfi-Bildungszentrum ist im TV-Finale der MEGA-Stiftung mit ihrem Yelp!-Projekt vertreten, welches am 9. Juli um 20:15 auf ORF3 ausgestrahlt wird. Die Mega-Bildungsstiftung gewährt den acht Projekten, die an der Final-Show teilnehmen, in jedem Fall eine Förderung von EUR 50.000.

Im Rahmen der TV-Show werden dann in weiterer Folge unter den Finalisten zusätzlich die besten drei Bildungs-Projekte ausgewählt, die jeweils mit einer Fördersumme von EUR 200.000 ausgestattet werden. Die Auswahl der drei Gewinner-Projekte wird einerseits durch eine Expert*innen-Jury und andererseits durch ein Online-Voting entschieden. Das LernProfi-Bildungszentrum zählt für das Yelp!-Projekt auf breite Unterstützung von unseren Leser*innen im Rahmen des Voting-Prozesses, welcher vom 25. Juni bis 4. Juli andauert. Mittels SMS-Verifizierung ist eine Stimme pro Kopf möglich. Den Link zum Online-Voting findet Ihr auf der Facebook-Seite von Tarik Mete, einem der Initiatoren des Projekts, und auf der Webseite vom LernProfi-Bildungszentrums (www.lernprofi.net). LernProfi benötigt also Eure Unterstützung, um EUR 200.000 für ihr Bildungsprojekt zu sichern.

Yelp! ist eine Kooperation zwischen dem LernProfi Bildungszentrum, der Fachhochschule Puch-Urstein und dem Start-up Center Salzburg. Das Herzstück des Projekts ist das Zusammenspiel und die Kooperation renommierter Bildungs- und Wirtschaftsinstitutionen, die sich inhaltlich perfekt ergänzen. Beim Yelp!-Projekt geht es vorrangig um die Vermittlung von Wirtschaftskompetenzen an Jugendliche. Im Rahmen eines mehrmonatigen Leadership-Programms werden den teilnehmenden Jugendlichen von TopReferent*innen unterschiedliche Leadership-Skills und wirtschaftliche Kompetenzen vermittelt. Durch das Zusammenwirken der Teilnehmer*innen mit Studierenden des Master-Lehrgangs Soziale Innovation, soll das Projekt systemisch und nachhaltig etabliert werden. Im Projektteam sind neben Dr. Tarik Mete, Nedzad Mocevic, Junior Researcher an der FH-Puch-Urstein und Pädagogin Nevin Öztürk vertreten. Ein starkes Projekt- team ist der Schlüssel zum Erfolg und die Grundlage für die Umsetzung des Projekts.

Es ist eine große Ehre für das Yelp!-Projekt und die Projektträger, unter zahlreichen eingereichten Projekten aus ganz Österreich von einer Expert*innen-Jury für das Finale ausgewählt zu werden. Die Vision und das Motto des Projektes ist es, dass jedes Kind die Chance auf eine erfolgreiche Zukunft bekommt – das ist auch das Credo des LernProfi-Bildungszentrums. Die Mega-Bildungsstiftung beabsichtigt durch die Unterstützung von innovativen Bildungsprojekten, neue Wege im Bildungsbereich einzuschlagen und positive Initiativen nachhaltig zu fördern. Das Yelp!-Projekt hat jedenfalls das Zeug dazu, einen positiven und innovativen Beitrag dazu zu leisten.

ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"